Wald – Sauerklee

Bei uns wachsen sie im Moment an jeder Ecke – die hübschen kleinen Kleeblümchen. Ich mag sie sehr, weil sie so filigran sind. Und wenn man genau hinsieht, sind sie gar nicht nur weiß, sondern mit zarten lila Linien durchzogen.

Here they grow on every corner now – the pretty little clover-flowers. I like them a lot because they’re so delicate. And if you look closely, they are not only white, but also have fine purple lines.

11 Kommentare Gib deinen ab

  1. ellen sagt:

    Den kann man doch essen oder? Sehr hübsch die kleinen Schönheiten…

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Danke, liebe Ellen 🙂 Ja, ich glaube schon, hab ich aber noch nicht probiert …

      Gefällt mir

  2. Wie schön! Und so ein Glück, dass es sonnig war und die Blüten offen.

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Danke! Ja, die Sonne war nicht richtig da, aber das Licht reichte. 🙂

      Gefällt mir

  3. Very delicate little flowers… pretty!

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Thank you 🙂 Yes they are so pretty

      Gefällt mir

  4. tomzieber sagt:

    Wow! Again I am amazed by the diversity and beauty of life.

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Yes, we really live in a wonderful world with wonderful little beauties. Thank you!

      Gefällt mir

  5. Madddin sagt:

    Wunderschön fotografiert!
    Wenn du magst, schau dir bei mir ‚Pflanzenportrait: Waldsauerklee‘ an.

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Danke schön – das mach ich 🙂

      Gefällt mir

    2. PEPIX sagt:

      … den pinken kannte ich noch gar nicht.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s