Der Kälte trotzen

am

Es gab schon Frost. Es gab schon Schnee. Wir hatten schon -8 Grad. Und dennoch: Das kleine Glockenblümchen hab ich vorgestern am Waldesrand gefunden, wo es sich munter vom kalten Regen berieseln ließ.

We had frost. We had snow already. We had -8 degrees. And yet: I found the little bellflower the day before yesterday next to the forest, where it was sprinkled with cold rain.

29 Kommentare Gib deinen ab

  1. wunderschön aber wie hast du das mit dem Hintergrund gemacht ?

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Danke sehr 🙂 Aber was meinst du? Ich habe nichts mit dem Hintergrund gemacht, das ist der regengraue Himmel … bin ganz weit runter mit der Kamera.

      Gefällt 1 Person

      1. OK habe ich jetzt verstanden. Ich dachte das Bild wurde vor einem hellen Hintergrund gemacht aber auf den Himmel wäre ich nicht gekommen !

        Gefällt 1 Person

  2. Ja, es ist schon verrückt, hier blüht auch noch so einiges, obwohl es schon Nachtfröste, abernoch keinen Schnee gab. Schönes Foto!

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Herzlichen Dank 🙂 Hier blüht schon seit Wochen gar nichts mehr … umso erstaunter war ich, als ich das Blümchen entdeckt habe – wahrscheinlich steht es da am Waldesrand gut geschützt.

      Gefällt 1 Person

  3. puzzleblume sagt:

    Wie schön, dieses winterliche Glöckchen der ganz unerwarteten Art! Bis zu diesem Jahr wusste ich von Glockenblumen auch noch nicht, dass sie widerstandsfähig auch in der späten Jahreszeit noch Blüten zeigen., aber auch bei mir im Garten kuschelt sich eine halbversteckt in die dichte Vegetation.

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Ich kenne es schon, dass man sie noch lange auch vereinzelt auf der Wiese findet, aber im Dezember hab ich glaub ich noch nie eins gesehen. Und es sieht noch so vital aus. Daneben war noch eins, das ließ aber schon die Blättchen hängen.

      Gefällt 1 Person

  4. Nati sagt:

    So unscheinbar klein und du hast es ganz groß heraus gebracht. 🙂
    Wirklich schön mit dem grauen, tristen Hintergrund, Petra.

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Herzlichen Dank, liebe Nati ❤ Ja, was für ein fröhlicher Farbklecks!

      Gefällt 1 Person

  5. pflanzwas sagt:

    Oh wie hübsch. Vielleicht hat der Regen Frostschutz geboten 😉 Tapferes Glöckchen!

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Ja, ich hab mich auch sehr über den kleinen Farbtupfer gefreut … 🙂

      Gefällt 1 Person

  6. Ein kleiner Überlebenskünstler!

    Gefällt 2 Personen

    1. PEPIX sagt:

      Ja, nicht wahr? Irgendwie hat das Glöckchen sich durchgekämpft … oder hat noch keinen Bock auf Winter 🙂

      Gefällt 1 Person

  7. Ann Mackay sagt:

    Nature is good at surprising us! 🙂

    Gefällt 1 Person

  8. Brrr, – 8 Grad ist schon ziemlich kalt. Dieses Jahr könnte man denken, die Pflanzen wollen noch etwas nachholen, was sie in dem trockenen Sommer nicht geschafft haben.

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Ja, das kann sein … vielleicht ist es durch die Nässe erst richtig in Fahrt gekommen 🙂

      Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Herzlichen Dank 🙂

      Gefällt mir

  9. ellen sagt:

    Das Blümchen wirkt zart wie aus Glas oder wie eingefroren..sehr schönes Foto.

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Danke sehr Ellen. Ja, das fand ich auch. Und trotzdem so stark, dass es dem Winter trotzt 🙂

      Gefällt mir

  10. Linsenfutter sagt:

    Sehr schön. Ein schöner Farbklecks im Winter. Das tut gut.

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Ja, das finde ich auch 🙂

      Gefällt mir

  11. kowkla123 sagt:

    es bleibt uns ja nichts übrig, aber raus muss ich, heute geht es mir schon wieder etwas besser, beste Grüße von mir für dich.

    Gefällt mir

  12. Niewidka sagt:

    wie ein kleine Wunder…sehr schön

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s