Djúpalóns-Sandur

Am Fuße des mächtigen Snæfellsjökull (der Gletscher von Snaefellsness) liegt der Strandabschnitt Djúpalónssandur. Der dunkle Strand ist durch einen Vulkanausbruch entstanden, dessen Lava bis fast zum Meer floss. Allein der Weg zum Strand ist ganz zauberhaft. Skurril geformte Fels- und Lavagesteine säumen den Weg. Im Jahre 1948 strandete ein großer Trawler an der Küste. Noch…