Unterwegs in Island

Auf dem ersten Bild sind Trollhäuser zu sehen, die man auf Island an jeder Ecke findet. Ich finde sie herrlich! Diese schönen Exemplare standen neben der Strandarkirkja, einer sehr alten isländischen Kirche. Als nächstes kommen Bilder vom Strokkur, dem tollen Geysir, den ich morgens fast für mich allein hatte. Das Grassodenhäuschen gehört zu einer heißen…

Island Ponys

Und die gehören auch zu Island, genau wie die Wasserfälle, die Schafe und die wunderschöne Landschaft: Die Island-Ponys. Man sieht sie wirklich überall und sie sind immer freundlich und neugierig. And they also belong to Iceland, just like the waterfalls, the sheep and the beautiful landscape: The Iceland ponies. You can see them everywhere and…

Brúarfoss

Ein Wasserfall wie aus einem Märchen: Der Brúarfoss. Ich weiß nicht, warum er so blau ist, aber gerade aufgrund seiner unglaublichen Farbe gilt der Brúarfoss als einer der schönsten Wasserfälle Islands und gilt immer noch als Geheimtipp. Man muss ein paar Kilometer hinwandern, aber das lohnt sich auf jeden Fall! Bei Regenwetter ist der Weg…

Búðir – die schwarze Kirche

… und der helle Sand. Auf Snaefellsnes findet man die schöne schwarze Kirche Búðir. Vom Friedhof aus hat man eine spektakuläre Aussicht auf die wilde Küste, die  mit hellen feinen Stränden überrascht. Die Aussicht für die Ewigkeit zu haben, ist sicher nicht das Schlechteste 🙂 Ganz in der Nähe ist ein heller Strand namens Ytri…

Arnastapi

Das hübsche Örtchen Arnarstapi wird dominiert vom 526 Meter hohen kegelförmigen Stapafell. Die Kräfte des Nordatlantik haben eine wild zerklüftete Steilküste mit interessanten Felsformationen – Türme, Höhlen, Brücken, Säulen – geschaffen. Die bekannteste Formationen ist der Gatklettur, der „Lochfelsen“ mit seinem großen Torbogen. Aber auch sonst lohnt sich eine Wanderung in dieser Gegend. Wenn man…

Rund um Vik ISLAND

Rund um Vik gibt es eine Menge zu sehen, deswegen haben wir uns hier für 2 Nächte einquartiert. Erstmal gibt es hier den sagenhaften Strand Reynisfjara mit tollen Höhlen und riesigen Basaltsäulen. Ich fand den fantastisch … wie aus einer anderen Welt. Dann gibt es noch direkt bei Vik den Black Beach, wo ein paar…

Richtung Marburg

Neulich radelten wir von Winterberg nach Marburg. Das sind ca 60 Kilometer und der Radweg führt durch herrliche Wiesen voller Blumen und über Hügel, von denen man eine schöne Aussicht hat. Recently we cycled from Winterberg to Marburg. That’s about 60 kilometres and the cycle path leads through beautiful meadows full of flowers and over…

ISLAND Teil 8

Was ich gern mag, ist, ohne Ziel und Plan durch die Gegend zu fahren. Ich bin nicht der große Planer, ich lass mich gern überraschen. Man verpasst zwar das ein oder andere … dafür ist man aber auch offen für alles, was einem über den Weg läuft und hat die Zeit, es auch zu genießen….

ISLAND Teil 4

Morgens aufstehen, wenn alle noch schlafen. Die Kamera schnappen und losfahren. Den Tag begrüßen und sich über so viel Einsamkeit freuen. Ganz tief die frische Luft einatmen. Das geht in Island super! Hier hab ich immer ein seliges Frühlingsgefühl im Bauch, weil die Sonne schön wärmt, die blauen Flüsse rauschen und irgendwo im Hintergrund jederzeit…