Es schneit

am

Dicke Flocken fallen vom Himmel und verwandelt alles Farbige blitzschnell in eine weiße Welt. „Lämmerflocken“ sagen wir Sauerländer dazu.

Big snowflakes fall from the sky and quickly transform everything colored into a white world. We call them „lamb flakes“.

41 Kommentare Gib deinen ab

  1. einfachtilda sagt:

    Es schneit, es schneit, kommt alle aus dem Haus 😀
    Tolle Bilder !!

    Gefällt 3 Personen

  2. Wicca Secret sagt:

    Hey Schnee, Dann kann Weihnachten kommen. Tolle Bilder.
    Lg Robert

    Gefällt 2 Personen

    1. PEPIX sagt:

      Herzlichen Dank! Ja, dann am besten jetzt, bevor er wieder weg ist 🙂

      Gefällt 1 Person

      1. Wicca Secret sagt:

        Väterchen Frost wird es schon richten. 😀😀🌞🌞

        Gefällt 2 Personen

  3. Pit sagt:

    Wie heisst es doch so schoen? „Juchee, juchee, der erste Schnee! In dicken weissen Flocken …“.
    So eine weisse Pracht wuenschte ich mir fuer uns hier auch, kommt aber (noch) nicht, obwohl wir bald heftigen Nordwind bekommen werden. Aber Schnee gibt es dann – vielleicht – weiter im Norden von Texas, auf keine Fall aber hier im Sueden. Aber es kann ja noch werden.
    Liebe Gruesse,
    Pit

    Gefällt 2 Personen

    1. PEPIX sagt:

      Ja, vielleicht kommt ja auch bei euch noch was. Ich hab mich gewundert, dass es in Texas auch schneit … kann mich an eine sehr kalte Zeit in Dallas erinnern. Aber das ist ja auch im Norden.

      Gefällt mir

      1. Pit sagt:

        Wenn, dann wuerde ich Schnee hier bei uns in Januar oder Februar erwarten. Aber so weit suedlich ist Schnee wirklich selten. Im vergangenen Jahr hatten wir nur einmal „Puderzucker“ [https://wp.me/p4uPk8-1fG], und in 2015 [video hier: https://wp.me/p4uPk8-1fG%5D nur ein wenig ganz duennes Schneetreiben. Wirklich richtig dicken Schnee habe ich im suedlichen Texas nur einmal erlebt, zu Weihnachten!!! 2004 [Nacherinnerung hier: https://wp.me/p4uPk8-iL%5D. Das war damals an unserem alten Wohnort in Karnes City, noch weiter suedlich als hier. Bei dem Kaelteeinbruch hat es sogar bis runter an den Rio Grande geschneit.
        Dallas soll uebrigens moeglicherweise in den naechsten Tagen ein wenig Schnee abbekommen.
        Wo es so gut wie jeden Winter schneit, und das manchmal mit kraeftigen Schneestuermen, ist das sog. „Panhandle“ in der Hochebene [„High Plains“] um Amarillo und Lubbock.

        Gefällt 1 Person

      2. PEPIX sagt:

        Ja, stimmt – in Amarillo war ich auch mal bei Schnee. Und vor ein paar Jahren auch im nördlichen Florida mit Frost und so weiter, selbst in St. Pete, was ich auch sehr verwunderlich fand.

        Gefällt mir

      3. Pit sagt:

        Es kommt immer mal wieder vor, vor Allem deswegen, weil hier auf dem nordamerikanischen Kontinent kein Gebirge in Ost-West-Richtung verlaeuft und deswegen arktische Luftmassen aus dem noerdlichen Kanada ganz ungehindert bis in den Sueden „durchrauschen“ koennen.

        Gefällt mir

  4. puzzleblume sagt:

    Die bewegten und die stillen Bilder zeigen beide ihre ganz eigene Stimmung – ganz toll.

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Herzlichen Dank! Ja, da liegt ca 1 Stunde dazwischen. So plötzlich wie der Schnee kam, hörte es auch wieder auf.

      Gefällt 1 Person

  5. ellen sagt:

    Die Fotos sind schön, eine schöne ruhige Idylle ❤ ich mag Schnee gern angucken..so aus der Ferne.
    Ich denke bei uns fällt er sparsam..wenn überhaupt noch.

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Ach vielleicht kommt ja zu Weihnachen noch was 🙂 Aber dann kann auch langsam der Frühling kommen. Hier geht es dann meist erst richtig los mit dem Winter – und dann bis Ostern. Brr.

      Gefällt mir

  6. finbarsgift sagt:

    Schnee ist soooo was feines!

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      😀 Naja … ich mag es lieber ohne, aber in der Weihnachtszeit ist es ganz okay …

      Gefällt mir

      1. finbarsgift sagt:

        Zumindest für alle passend…

        Gefällt 1 Person

  7. Sieht toll aus, jetzt macht der Winter ernst

    Gefällt 1 Person

  8. Ich war heute in Straße auf dem Weihnachtsmarkt bei strömenden Regen 😰

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Oje, das ist ja nicht so schön … hier kam heute sogar mal kurz die Sonne raus.

      Gefällt 1 Person

  9. pflanzwas sagt:

    Immer wenn ich deine Bilder betrachte, möchte ich ins Sauerland fahren 🙂 Seufz..

    Gefällt 1 Person

      1. pflanzwas sagt:

        Wenn ich könnte, würde ich 🙂

        Gefällt 1 Person

  10. Wieder ein neues Wort gelernt-Lämmerflocken. Wie nett!

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      🙂 Mein Sohn sagt dann auch gern: „Es lämmert!“ 😀

      Gefällt 1 Person

  11. Toller Flockenwirbel, tolle Bilder. Ob wir hier sowas auch mal zu sehen bekommen… und bitte möglichst am Wochenende. 😉

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Na, kalt soll es ja werden – vielleicht klappt es ja!

      Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Thank you 🙂 … but pretty cold!

      Gefällt mir

  12. Ann Mackay sagt:

    Love the wintry atmosphere you’ve caught in these – very beautiful!

    Gefällt 1 Person

  13. kowkla123 sagt:

    oje, hier regnet es, ich wünsche dir heute einfach nur beste Gesundheit, solltest du erkrankt sein, wünsche ich dir gute Besserung, Klaus

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Vielen Dank 🙂 Bin aber meist – Gott sei Dank – sehr gesund 😉

      Gefällt mir

      1. kowkla123 sagt:

        danke, hab einen guten Tag

        Gefällt mir

  14. Paleica sagt:

    oh das ist echt wundervoll! *.*

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Danke schön 🙂

      Gefällt mir

  15. So schön! 🙂
    Ich wünsche dir ein frohes Fest, liebe Petra und Gesundheit!
    Liebe Grüße
    Brigitte

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s