ISLAND Teil 7

am

Was ich nie gedacht hätte: Es gab eine Menge Blumen auf Island. Manche waren fremd, manche vertraut. Wollgras z. B. hatte ich noch nie gesehen. Das wuchs überall, wo die Erde ein bisschen feucht war. Die Puscheln waren weich und tanzten im Wind. Weißen Klee habe ich auch sehr viel gesehen und Lupinen wuchsen in riesigen Mengen … es gab richtige Lupinenfelder. Allerdings sahen die Lupinen etwas anders aus als bei uns: Sie waren kürzer und wirkten wie abgeschnitten, die Spitze fehlte. An jeder Ecke blühte es in allen Farben, aber kein Wunder. Dort gibt es immer genug Wasser und die Sonne scheint im Sommer auch regelmäßig.

What I never thought: There were a lot of flowers in Iceland. Some were unknown, some familiar. Cotton grass, for example, I had never seen before. It grew whereever the earth was a little damp. The blossoms were soft and danced in the wind. I also saw a lot of white clover and lupines grew in huge quantities… there were real lupine fields. However, the lupines looked a little different from ours: they were shorter and looked like cut off, the top was missing. At every corner it bloomed in all colours, but no wonder. There is always enough water and the sun shines regularly in summer.

33 Kommentare Gib deinen ab

  1. Pit sagt:

    Wunderschoene Bilder! 🙂
    Hab‘ ein feines Wochenende,
    Pit

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Danke, lieber Pit 🙂 Das wünsche ich dir auch!

      Gefällt mir

  2. Wollgras! Habe ich noch nie live gesehen, steht aber noch auf meiner Wunschliste. Die Lupinen sehen ja wirklich lustig aus.

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Ja, nicht wahr 🙂 Aber sie waren genauso schön wie hier …

      Gefällt 1 Person

  3. Nati sagt:

    Tatsächlich, als ob jemand mit der Schere dort entlang gegangen wäre.
    Wie sind denn dort die sommerlichen Durchschnittstemperaturen?

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Wir waren ja jetzt nur 5 Tage da … da hatten wir angenehme 15-18 Grad, nachts ca 5 Grad. Für mich echte Wohlfühltemperaturen.

      Gefällt 1 Person

      1. Nati sagt:

        Das wäre für mich Glück pur. 😀

        Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Ja, das ist es wirklich. Vielen lieben Dank!

      Gefällt 1 Person

  4. Ellen sagt:

    Beautiful photos, I love the Cotton grass! Thank-you for sharing your trip and photos!

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Thank you, dear Ellen. I’m glad you like it!

      Gefällt mir

  5. Oh ja, das Wollgras und die wunderschönen Lupinenfelder sind auf Island so schön
    LG Andrea

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Ja, nicht wahr … das sind die ersten Pflanzen, die mir in den Sinn kommen, wenn ich jetzt an Island zurückdenke.

      Gefällt mir

      1. Über diese Pflanzen war ich auch sofort begeistert, schönen Sonntag😃

        Gefällt 1 Person

      2. PEPIX sagt:

        Danke sehr! Dir auch 🙂

        Gefällt mir

  6. Ewald Sindt sagt:

    Hübsche Bilder, Wollgras gibt es auch hier, vor allem in den Gebieten mit Sümpfen.
    Lieben Gruß, Ewald

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Oh tatsächlich? das ist ja toll – ich finde, das ist eine sehr schöne Pflanze!

      Gefällt 1 Person

      1. Ewald Sindt sagt:

        Ist sie auch, vor allem wenn sie sich im Wind bewegt… 😊
        Lieben Gruß, Ewald

        Gefällt 1 Person

  7. ellen sagt:

    Herrliche Fotos, das puschlige Gras hat was….echt hübsch!

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Herzlichen Dank, liebe Ellen! 🙂

      Gefällt 1 Person

  8. Traumschöne Fotos!
    Das sind Alaska Lupinen und
    über die Lupinen sind die Umweltschützer nicht glücklich, sie verdrängen die einheimischen Arten.
    Liebe Grüße
    Brigitte

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Oh, das wusste ich nicht. Alaska-Lupinen klingt ja cool 🙂 Ja, aber das kann ich mir schon vorstellen, die treten dort wirklich in großen Menge auf und scheinen sich großflächig zu verbreiten.

      Gefällt 1 Person

  9. Als ich Wollgras zum ersten Mal in Norwegen sah, habe ich mich auch in es verliebt.

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Ja, so ging es mir auch … es hat so was Feenhaftes.

      Gefällt 1 Person

  10. Anita sagt:

    I really love you images and I understand I missed many of your beautiful posts while I was away. But they are still there and I will have a look, understand you been in Iceland which must have been fantastic. I’ve heard so much about the beauty of that island.

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Oh yes, take your time! I returned just a week ago and also had a break for 4 weeks 🙂 Iceland is wonderful and the pictures will always be there!

      Gefällt 1 Person

  11. Judith sagt:

    I have enjoyed catching up with your Iceland series – spectacular scenery, fascinating details and, in many of the photos, beautiful light. thank you for this tour of a country I have never visited.

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Hi Judith 🙂 Thank you, I’m glad you enjoy it!

      Gefällt mir

  12. Linsenfutter sagt:

    Tolle Bilder und wieder ein hochinteressanter Beitrag.

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Vielen lieben Dank 🙂

      Gefällt mir

  13. Mach nur weiter so mit Deinen schönen Bildern. Dann werden wir wohl doch Island in der Planung nach ganz vorn schieben 😉

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Auf jeden Fall. Das kann ich guten Herzens empfehlen!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s