Die Kanaren: Lanzarote

Ein beliebtes Reiseziel meiner Familie sind die Kanaren, besonders im Winter. Da ich schon wieder Fernweh habe, kommt jetzt eine kleine Kanaren-Reihe … bis hier der Frühling startet 😉 Ich beginne mit Lanzarote. Das war aus irgendeinem Grund die Insel, die mich immer am wenigsten interessiert hatte, keine Ahnung warum. Als wir uns schließlich entschlossen,…

ISLAND Teil 8

Was ich gern mag, ist, ohne Ziel und Plan durch die Gegend zu fahren. Ich bin nicht der große Planer, ich lass mich gern überraschen. Man verpasst zwar das ein oder andere … dafür ist man aber auch offen für alles, was einem über den Weg läuft und hat die Zeit, es auch zu genießen….

ISLAND Teil 7

Was ich nie gedacht hätte: Es gab eine Menge Blumen auf Island. Manche waren fremd, manche vertraut. Wollgras z. B. hatte ich noch nie gesehen. Das wuchs überall, wo die Erde ein bisschen feucht war. Die Puscheln waren weich und tanzten im Wind. Weißen Klee habe ich auch sehr viel gesehen und Lupinen wuchsen in…

ISLAND Teil 6

Wir fuhren nach Süden. Mein Ziel war es, endlich mal einen Papgeientaucher vor die Linse zu kriegen und ich hatte gehört, im Süden gibt es welche. Aber je mehr wir uns dem Süden näherten, umso mehr Wolken zogen auf. Wir kamen an großen und kleinen wunderbaren Wasserfällen vorbei. Besonders beeindruckend fand ich den Skógafoss (Bild…

ISLAND Teil 5

Und als wäre das alles noch nicht eindrucksvoll genug, fährt man so die Straße entlang und sieht ganz plötzlich zur Linken eine Gletscherzunge. Ich hatte die nicht auf dem Schirm und auch nichts im Reiseführer darüber gelesen. Da mussten wir natürlich hin … das sah alles riesig und spektakulär aus und traf uns völlig unvorbereitet….

ISLAND Teil 4

Morgens aufstehen, wenn alle noch schlafen. Die Kamera schnappen und losfahren. Den Tag begrüßen und sich über so viel Einsamkeit freuen. Ganz tief die frische Luft einatmen. Das geht in Island super! Hier hab ich immer ein seliges Frühlingsgefühl im Bauch, weil die Sonne schön wärmt, die blauen Flüsse rauschen und irgendwo im Hintergrund jederzeit…

ISLAND Teil 3

Weiter geht’s in Island. Wir fuhren zu Strokkur, einem gewaltigen Geysir, der in sehr regelmäßigen, nur wenige Minuten auseinanderliegenden Abständen in die Luft schießt. Ein paar Meter daneben findet man einen kleinen klaren Teich. Dort war auch einmal ein Geysir, der aber nicht mehr aktiv ist. Das Interessante an diesem ist, dass der Geysir auch…

ISLAND Teil 2

Der Seljalandsfoss ist ein ganz besonderer Wasserfall. Er liegt im Süden von Island und stürzt sich 66 Meter in die Tiefe. Das Außergewöhnliche an ihm ist, dass man komplett hinter ihm herlaufen kann … man sollte sich dabei auf jeden Fall eine Regenjacke anziehen :-). Ich hatte mir so gewünscht, dass wir Sonnenschein haben, wenn…

ISLAND Teil 1

Hallo ihr Lieben! Ich bin wieder da von einer spannenden und sehr abwechslungsreichen Reise. Die erste Woche verbrachten wir auf Island, die folgenden 2 Wochen in USA. Ich hab eine Menge Bilder im Gepäck! Unser erster Ausflug auf Island führte uns nach Þingvellir. Das ist ein Ort im Südwesten von Island etwa 40 km östlich…