In den Wolken

am

Und dann gibt es die Tage, an denen nützt einem das beste Mittelgebirge nichts. Da haben wir undurchdringlichen Nebel und am besten bleibt man mit Kakao, Keksen, Buch und dicken Socken auf dem Sofa und lässt den Nebel Nebel sein.

And then there are these days, when we are in the middle of a fat cloud. You better stay home then, with a hot chocolate, cookies, a book and warm socks on the couch and make yourself a cozy day.

59 Kommentare Gib deinen ab

  1. Ola sagt:

    Schöne Idee, das alles in SW umzusetzen. So sieht es ja auch – fast – aus. Auch ein wenig gruselig, wie ein Planet, der es schon hinter sich hat.

    Gefällt 2 Personen

    1. PEPIX sagt:

      😀 Ja, echt …könnte auch aus einem Endzeitfilm sein. Ja, es war so wenig Farbe in den Bildern, dass ich das letzte bisschen auch noch rausgenommen habe.

      Gefällt mir

  2. Anita sagt:

    Magical and amazingly beautiful.

    Gefällt 2 Personen

    1. PEPIX sagt:

      Thank you, Anita … It’s not my favourite weather, but it’s November …

      Gefällt mir

  3. Und noch besser man geht doch raus und macht solche tollen Aufnahmen wie Du! 🙂

    Gefällt 4 Personen

    1. Genau diese Art von Fotos mag ich auch… die Stille die sich ausdrückt… diese Ruhe. Diese Fotos leben für mich. Und dann noch froh und zufrieden sein, ein gutes Zuhause zu haben.

      Gefällt 2 Personen

      1. PEPIX sagt:

        Herzlichen Dank! Ja, bei so einem Wetter ist das Zuhause doppelt schön!

        Gefällt mir

    2. PEPIX sagt:

      Danke schön! Ich halte es drinnen einfach nicht aus. Irgendwie muss ich immer raus, sonst hab ich Hüttenkoller.

      Gefällt 1 Person

      1. Kommt mir sehr bekannt vor. 🙂

        Gefällt 1 Person

  4. hummelweb sagt:

    Wunderbar verwunschen… und direkt kommt mir Hesse in den Sinn… schön!

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      🙂 Ja, der würde passen! Vielen Dank!

      Gefällt mir

  5. Ann Mackay sagt:

    Spooky……………..!!

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      🙂 Yes it really is a little bit spooky, when the fog is moving around you.

      Gefällt 1 Person

  6. Jetamele sagt:

    Was für verwunschene Nebelbilder! Toll.
    Hier in HH war es heute morgen über der Elbe ebenfalls zauberhaft vernebelt und man sah nur die rote aufgehende Sonne im Nebel, aber nicht das andere Ufer. Leider im Auto und keine Kamera dabei …. nun denn, manche Stimmungen bleiben im herzen 😉 Und werden von anderen gesammelt! Schöne Serie!

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Danke sehr 🙂 heute hat es bei uns die Sonne Gott sein Dank wieder geschafft. Ja, in solchen Momente ärgere ich mich auch, wenn ich keine kamera bei habe, aber da machst du es schon richtig: Man muss es einfach so genießen. man muss nicht alles festhalten. Ich übe mich darin – bisher nicht besonders erfolgreich 😀

      Gefällt mir

      1. Jetamele sagt:

        Naja, ich für meinen Teil hätte in solchen Momenten meine Kamera sehr gern dabei, um Bilder zu machen. Das macht mich meistens schon sehr glücklich 😉
        Wenn die aber nicht da ist, muss ich eben so genießen 😄, was auch schön ist. Aber reizvoll bleibt es…
        und es ist doch wunderbar, wieviele schöne Momente du festhältst!

        Gefällt mir

  7. Werner sagt:

    Nebelbilder haben immer etwas Besonderes. Schön hier mit den fast laublosen Bäumen fotografiert. Tolle Aufnahmen.

    Gefällt 2 Personen

    1. PEPIX sagt:

      Danke schön, Werner. Eigentlich mag ich dieses Wetter gar nicht. Das war das Beste was mir dazu einfiel … ein paar Bilder zu machen.

      Gefällt mir

  8. Nati sagt:

    Ist doch schön, so mystisch Grau. Verschlungen werden im Nebel.
    Unzählige Gruselbilder knipsen. Danach kann man immer noch auf die Couch.

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      😀 Ja, genauso mache ich es auch. Ich finde immer, wenn man draußen war, ist es drinnen danach gleich doppelt so gemütlich!

      Gefällt 1 Person

      1. Nati sagt:

        Das stimmt. Und der Tee schmeckt noch besser.🙂

        Gefällt 1 Person

      2. PEPIX sagt:

        Und erst die Schokolade!

        Gefällt 1 Person

      3. Nati sagt:

        Habe ich schon ewig nicht mehr getrunken.
        Sollte ich mal wieder tun.

        Gefällt 1 Person

      4. PEPIX sagt:

        Ja, die auch 🙂 Aber ich meinte jetzt die zum ESSEN!

        Gefällt 1 Person

      5. Nati sagt:

        Da war ich am Überlegen…Lach…
        Weihnachten kommt ja bald. Und dann kann man das alles eh nicht mehr sehen.

        Gefällt 1 Person

      6. PEPIX sagt:

        Damit hab ich jetzt nicht so die Probleme 😉

        Gefällt 1 Person

  9. ah jetzt kommen die Nebelfotos wie jedes Jahr um die Zeit ! super das Bild Nr. 2
    Ich habe leider noch keine !!! Mal schauen ob ich dieses Jahr auch mal zu Zug komme !!!

    Gefällt 2 Personen

    1. PEPIX sagt:

      Ja, die Nebelbilder … ich könnte auch drauf verzichten 😀 Hab die Sonne lieber, aber was wollen wir machen?

      Gefällt mir

  10. Wicca Secret sagt:

    Perfekte Novemberbilder. Zumindest so, wie man ihn von früher in Erinnerung hat 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Ja, das stimmt. Hier war dieses Jahr auch noch nicht ganz so viel Nebel … ich freu mich drüber.

      Gefällt 1 Person

      1. Wicca Secret sagt:

        Nebel gibt immer so mystisch, magische Bilder. Ich laufe gern durch ihn hindurch.

        Gefällt mir

  11. Auch ein graues Mittelgebirge hat seinen Reiz!

    Gefällt 2 Personen

    1. PEPIX sagt:

      🙂 Danke schön, Christa! Ich hab lieber ein buntes Mittelgebirge …aber was wollen wir machen?!

      Gefällt mir

  12. wasserundeis sagt:

    Na, also wenn dich Nebel reizt, den haben wir hier oben gefühlt defitiv öfter als andere. Vor allem den von der sich nicht auflösenden Sorte. Passende Wetterlage vorrausgesetzt, auch mal im Sommer.

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Nein, der reizt mich gar nicht. ich finde Nebel ziemlich ätzend. Den behalte im Sommer mal schön da 🙂

      Gefällt mir

  13. ellen sagt:

    Ja..diese schönen November Nebelfotos, machen seinem Ruf alle Ehre.
    Liebe Grüße
    Ellen

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Vielen lieben Dank! 🙂 Ja, so kennt man ihn, den November.

      Gefällt mir

  14. but you left the comforts of home to capture some fascinating photographs.. thank you Pepix! 🙂

    Gefällt 2 Personen

    1. PEPIX sagt:

      You are very welcome 🙂

      Gefällt 1 Person

  15. Ewald Sindt sagt:

    deine Bilder haben etwas sehr mystisches… 😊
    Lieben Gruß, Ewald

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Danke sehr, da freu ich mich! 🙂

      Gefällt 1 Person

  16. Silberdistel sagt:

    Aber nur auf der Couch würde man nicht zu solch schönen Bildern kommen.
    Grüße von der Silberdistel

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Ja, das stimmt 🙂 Herzlichen Dank!

      Gefällt 1 Person

  17. Der Thomas sagt:

    Fast mystische Fotos, dafür hat sich’s doch schon gelohnt, oder? Wunderschön!

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Ja, ist richtig 🙂 Herzlichen Dank!

      Gefällt 1 Person

  18. Du könntest ja (nochmal? ) die Nebel von Avalon lesen 😉
    Die Atmosphäre passt!

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      😀 Das könnte ich tatsächlich – hab ich noch ungelesen im Bücherregal stehen … aber im November lese ich meist nur Liebesschnulzen, um mich von der kalten Jahreszeit abzulenken. Dieses Jahr nicht unbedingt notwendig 🙂

      Gefällt mir

  19. Vielleicht doch erst mit dem Buch auf die Couch nachdem die Fotos gemacht sind? 😉 Sieht alles so geheimnisvoll aus.

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Ja, die Reihenfolge bevorzuge ich auch … Ich halte es sowieso nie lange drinnen aus …

      Gefällt 1 Person

  20. Linsenfutter sagt:

    Auch das ist Natur, obwohl es schon ein wenig mystisch wirkt. Mir gefällt`s aber.

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Herzlichen Dank 🙂 Mir ist die Sonne lieber …

      Gefällt mir

  21. Tolle Nebelbilder! Wir haben heute herrliches Sonnenwetter🌞

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Danke schön 🙂 Ja, die Bilder sind schon ein paar Tage alt. Bei uns ist jetzt auch wieder Sonnenschein angesagt …

      Gefällt mir

  22. starydvor sagt:

    Der einzelne knorrige Baum ist super!

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Herzlichen Dank 🙂 Davon findet man auf dem Asten ein paar.

      Gefällt mir

  23. pflanzwas sagt:

    Toll, diese sich auflösenden Formen. Auch wenn die Farbe fehlt, sind solche Nebelbilder immer so unendlich stimmungsvoll, in welche Richtung auch immer! Das läßt der Phantasie viel Raum!

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Ja, das stimmt. Wenn es nicht so unangenehm nasskalt gewesen wäre. hätte man das sich verändernde Nebelschauspiel eine Weile beobachten können.

      Gefällt 1 Person

      1. pflanzwas sagt:

        So was geht richtig durch die Kleidung, oder? Dieses nasskalte. Brrr. Aber immerhin hat es für die schöne Momentaufnahme gereicht 🙂

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s