Wittgensteiner Schieferpfad

Zum ersten Mai haben wir einen (für uns) neuen Weg „bewandert“ und sind ganz begeistert: Den Wittgensteiner Schieferpfad. Er ist recht abenteuerlich, führt durch herrliche Wälder, Felsen, Wiesen und Steinbrüche und immer auf und ab. Da ich mehr Fahrrad fahre als wandere, hatte ich noch ein paar Tage Muskelkater danach … 14 km und 470 Höhenmeter sind schon recht sportlich. Unterweg haben wir sogar einen kleinen Dachs (stimmt gar nicht! Ist ein Waschbär, wie meine aufmerksamen Leser bemerkt haben!) in einem Baumloch gesehen. Der Weg hat uns sehr gut gefallen und wir werden ihn sicherlich nochmal laufen. Der Rundweg war super beschildert und immer mit einem Fledermausschild gekennzeichnet.

On the first of May we walked a new path (for us) and are very enthusiastic: The Wittgensteiner Schieferpfad. It is quite adventurous, leads through wonderful forests, rocks, meadows and quarries and always up and down. Since I ride more bicycle than hike, I still had a few days muscle ache after it … 14 km and 470 height meters are already quite sporty. On the way we even saw a small raccoon in a tree hole. We liked the way very much and we will certainly walk it again. The circular path was well signposted and always marked with a bat sign.

42 Kommentare Gib deinen ab

  1. Nati sagt:

    Ach wie süß der Dachs schaut.

    Gefällt 2 Personen

  2. David sagt:

    Baum verspeist Fledermaus! Aber der Dachs ist goldig süß. Noch nie so in freier Wildbahn gesehen.

    Gefällt 2 Personen

  3. Nati sagt:

    Obwohl, sieht eher wie ein Marderhund oder Waschbär aus. 🤔

    Gefällt 2 Personen

    1. David sagt:

      Stimmt, könnte auch ein Waschbär sein.

      Gefällt 2 Personen

      1. Nati sagt:

        Für einen Dachs ist die Schnauze zu kurz.

        Gefällt mir

      2. PEPIX sagt:

        Das kann auch sein. Ich kenne mich da nicht so gut aus 😊

        Gefällt 1 Person

      3. Nati sagt:

        Schau mal im Netz, Petra. 🙂

        Gefällt 1 Person

      4. PEPIX sagt:

        Huhu Nati 🙂 Hab gerade meinen Vater gefragt (der Mann mit dem Jagdschein ;-)) Ja, es ist ein Waschbär… der Mann, der uns drauf aufmerksam gemacht hatte, hatte von einem Dachs gesprochen – da hab ich das mal so übernommen. Man muss aber auch sagen, dass man es mit bloßem Auge kaum sehen konnte und ich viel gezoomt habe. Und ich hab das einfach mal so gesagt (Shame on me …) Gut, dass du so aufmerksam bist! 🙂

        Gefällt 1 Person

      5. Nati sagt:

        Schön dass du es auflösen konntest.
        Kann ja mal passieren, wir sind alle nicht Allwissend.😉
        LG, Nati

        Gefällt mir

      6. PEPIX sagt:

        Ja, du hast recht 🙂

        Gefällt 1 Person

  4. Linsenfutter sagt:

    Der Weg scheint mir traumhaft. Den würde ich auch gerne gehen, obwohl ich da eher mein Fahrrad vorziehe. Geht da aber nicht. Obwohl? Könnte es nicht doch ein Waschbär gewesen sein?
    Ist auch egal. Toller Beitrag.

    Gefällt 3 Personen

    1. PEPIX sagt:

      Nein, Rad geht gar nicht, sonst wären wir auch geradelt… Ist viel zu steil und manchmal muss man klettern. Ja, ich kenne mich ehrlich gesagt nicht so gut aus mit Dachsen usw…Ein anderer Wanderer sagte das. Ich frage gleich mal meinen Papa, der weiß das bestimmt 🙂

      Gefällt mir

      1. Linsenfutter sagt:

        Dein Vater dürfte Waschbär sagen. Aber ein Foto kann täuschen. War nur meine“vorsichtige“ Meinung.

        Gefällt 1 Person

      2. PEPIX sagt:

        Ja, du hast recht 🙂 Papa sagt Waschbär. Hab mir gerade mal einen Dachs angeguckt, der sieht ja wirklich anders aus.

        Gefällt mir

      3. Linsenfutter sagt:

        Dachte ich mir. Danke für Deine Antwort …

        Gefällt mir

  5. Egal ob Dachs, Waschbär oder Marderhund, jedenfalls niedlich. Hier wäre ich auch gern mitgewandert.

    Gefällt 2 Personen

    1. PEPIX sagt:

      Ja, das hätte dir bestimmt gefallen 🙂 Vielen lieben Dank!

      Gefällt 1 Person

  6. Ich glaube ziemlich sicher, dass es ein Waschbär ist, der da so super goldig aus seiner Höhle schaut. Da hast Du so viel Glück gehabt, ihn zu entdecken. Die Waldbilder haben ganz zauberhaftes Licht. Das sieht nach einer richtig tollen Tour aus.

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Ja, hab mich schlau gemacht … es ist wirklich ein Waschbär. 🙂 Vielen lieben Dank!

      Gefällt 1 Person

  7. Pit sagt:

    Ene richtige Wandergegend ist hier nicht, da so gut wie alles Land in Privatbesitz ist. Wenn schon, dann muesste ich zur Enchanted Rock National Area oder zum Pedernales Falls State Park fahren. Da haette es dann „hiking trails“. Am Enchaned Rocks waren wir schon mehrmals, sind aber „nur“ raufgeklettert, und der Pedernales Falls State Park steht noch auf der Wunschliste, ganz besonders nach den Regenfaellen neulich.
    Fuer Enchanted Rock schau mal hier [https://pitsbilderbuch.wordpress.com/] rein und gib‘ „enchanted“ ins Suchfeld ein. Dann findest Du eine Reihe meiner Bilder dazu.
    Hab‘ ein feines Wochenende,
    Pit

    Gefällt mir

  8. Ewald Sindt sagt:

    Hört sich anstrengend an, aber einem Dachs in freier Wildbahn! Respekt!
    Lieben Gruß, Ewald

    Huschende Fledermäuse.
    Zum Trocknen aufgehängte Kleider
    Schatten dunkler Wolken

    Ikaku
    (1661 – 1707), japanischer Dichter

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Oh vielen Dank, lieber Ewald 🙂 Hab gerade übrigens erfahren, dass es ein Waschbär ist 🙂 aber der beeindruckt mich auch …

      Gefällt 1 Person

      1. Ewald Sindt sagt:

        Gerne, für das Andere: Hauptsache Tier… 😊😊😊
        Lieben Gruß, Ewald

        Gefällt 1 Person

  9. Fotohabitate sagt:

    Das ist ziemlich sicher ein Waschbär oder ein Dachs mit Waschbärmaske 😉 Wie auch immer, der schmale Pfad mitten durch die Felsen gefällt mir. Erinnert mich an eine Tour in der Eifel.

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Ja, du hast Recht … Waschbär … Asche auf mein Haupt … Ja, es ist ein toller Höhenweg!

      Gefällt 1 Person

  10. einfachtilda sagt:

    Sieht mir auch nicht wie ein Dachsgesicht aus. Die können eher im Dunkel gucken. Aber schön schaut das aus…alle Bilder !!!

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Vielen lieben Dank 🙂 Ja, es ist ein Waschbär 🙂

      Gefällt 1 Person

      1. einfachtilda sagt:

        So ein neugieriger 😂😊

        Gefällt 1 Person

  11. Das ist ein sehr schöner Wanderweg und ich hoffe, dass in der Zwischenzeit dein Muskelkater wieder weg ist! Ich glaube, dass ihn weniger die 14 km als die 470 Höhenmeter verursacht haben!
    Viele Grüsse
    Christa

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Ja, alles wieder gut 🙂 Vielen lieben Dank!

      Gefällt mir

  12. Ann Mackay sagt:

    What a fantastic place to explore – you are lucky! 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Thank you, dear Ann! Yes it’s great!

      Gefällt 1 Person

  13. susurrus sagt:

    How wonderful to spot the creature in the tree!

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Isn’t it? 🙂 Thank you!

      Gefällt 1 Person

  14. Ein wunderschöner Weg ist das und wunderschöne Aufnahmen hast du wieder gemacht 😀

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Herzlichen Dank ❤

      Gefällt mir

  15. Ms. Liz sagt:

    What a lovely place to walk and how observant to spot the raccoon!

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Thank you 🙂 Yes that was really impressive!

      Gefällt 1 Person

  16. schmidchen sagt:

    Oh ja, das sieht wirklich nach einem schöne Wanderweg aus. So verlockend, mit all dem frischen Grün.

    Gefällt 1 Person

    1. PEPIX sagt:

      Danke, ja das ist es wirklich!

      Gefällt mir

  17. kowkla123 sagt:

    danke für die Reise, hat Spaß gemacht, ich hoffe, es ist soweit alles gut bei dir?

    Gefällt mir

  18. kowkla123 sagt:

    machen wir den Sonntag zu einem schönen Tag, Klaus

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s